Startseite > Nachrichten > Inhalt

Demontagebericht: IQOO 120W PD Superschnellladegerät

Nov 13, 2020

Am 17. August veranstaltete iQOO eine neue Produkteinführungsveranstaltung zum Thema Super Energy Racing und brachte das Flaggschiff-Mobiltelefon iQOO 5 Pro auf den Markt, das 120-W-Super-Blitzladegeräte unterstützt und standardmäßig mit diesen ausgestattet ist. Dies ist nach Xiaomi auch das zweite Mobiltelefon der Welt, das 120 W Schnellladung unterstützt. Es ist sowohl für iQOO selbst als auch für die Entwicklung des Schnelllademarktes von großer Bedeutung.


Im Oktober wurde das iQOO 120W Blitzladeset separat verkauft. Dieses Ladegerät unterstützt nicht nur 120 W FlashCharge, sondern ist auch mit 33 W und 55 W abwärts kompatibel, sodass es für weitere Mobiltelefonmodelle und Zubehör für die Stromversorgung verfügbar ist. Darüber hinaus unterstützt es mit dem Originalkabel auch 65 W PD-Schnellladung und kann aufgeladen werden der Laptop, der sehr praktisch ist.


Da die weltweit einzigen zwei Super-Schnellladegeräte der Marke&von vielen Partnern mit dem Laden mit Hirse 120 W verglichen werden, sollten Sie heute das Ladekopfnetzwerk nutzen, um Ihnen die detaillierte Demontage dieses Ladegeräts mitzuteilen entworfen.


  • Aussehen des IQOO 120W-Ladegeräts

In der vorderen Mitte der Verpackungsbox befindet sich die Zeichnung des Ladegeräts. Oben befindet sich die Marke iQOO und das FlashCharge-Schnellladelogo. Unten befindet sich der Produktname - iQOO 120W Blitzladeset.


IQOO 120W Super Flash-Ladegerät verwenden PC flammhemmendes Material weiße Schale, das Gesamtdesign ist sehr einfach. Rumpfschale Oberfläche mattiert Behandlung, die Taille zwischen jeder Seite der Übergangsrunde.



Auf der Vorderseite des Rumpfes ist die helle Oberfläche nahe dem Eingangsende mit 120-W-Wörtern versehen. Das Eingangsende ist mit festen nationalen Standardstiften ausgestattet und seitlich angeordnet.

Die Schale ist orange gefärbt, um die Markenkultur hervorzuheben. Die Ladeparameter sind auf der Hülle angegeben: Eingang: 100-120 V ~ 50/60 Hz 2A, Ausgang: 5V2A, 9V2A, 11V3A, 11V5A, 20V6A. Hat die 3C-Zertifizierung bestanden.



Im direkten Gegensatz zur Größe des 96-W-Ladegeräts von Apple&ist das iQOO-Superladegerät nicht nur leistungsstärker, sondern bietet auch einen erheblichen Größenvorteil.



Das Nettogewicht beträgt ca. 206 Gramm.



ChargerLAB Power-Z KT002 wird zum Erkennen des Ausgabeprotokolls des USB-A-Anschlusses verwendet und zeigt, dass es die Protokolle Samsung 5V2A, DCP, QC2.0 und PD3.0 unterstützt.


Gleichzeitig kann mit dem Originalkabel auch gemessen werden, dass der usB-A-Anschluss fünf Gruppen von Festspannungszahnrädern aufweist: 5V3A, 9V3A, 12V3A, 15V3A und 20v3.25A. Das heißt, mit dem Originalkabel kann eine 65-W-PD-Schnellladung für den Laptop durchgeführt werden.


  1. 2. Demontage des IQOO 120W-Ladegeräts




Zweistufige Gleichtaktinduktivität, ein weiterer grüner Kern aus flachem Kupferband, zwei zur Filterung von EMI-Störungen.


Gleichtaktdrossel.


Das vordere Ende der Leiterplatte ist auf einen Blick dargestellt. Die rechte Seite verwendet einen Kühlkörper, um die Induktivität und Kapazität des PFC-Boosters usw. einzuschließen und die Wärmeableitung zu verbessern.


Entfernen Sie den Kühlkörper, die PFC-Booster-Induktivität zwischen dem Kondensator und verwenden Sie einen Klebebandschutz.


Der Kondensatorkopf ist mit Isolierband isoliert, und auf dem Band befinden sich Informationen.



Nahaufnahme der PFC-Booster-Induktivität, die Top-Spurt-Code-Informationen.


Zusammenfassung der Demontage der Ladegeräte


Das iQOO-Ladegerät besteht aus einer flammhemmenden PC-Hülle, und die Eingangsschale ist orange, was die Markenkultur unterstreicht. Das Ladegerät unterstützt die Super-Flash-Ladegeräte der Familie 33W, 55W und 120W, die angesichts verschiedener Mobiltelefone gut aufgeladen werden können und mobile Stromquellen im Besitz der Familie. Darüber hinaus wurde das Ladegerät speziell modifiziert, um das schnelle Laden von QC und PD zu unterstützen. Es verfügt über fünf Gruppen fester Spannungspositionen, nämlich 5V3A, 9V3A, 12V3A, 15V3A und 20v3.25A, mit denen der Laptop aufgeladen werden kann, was ihn praktischer macht.


Das Ladegerät ist zerlegt und mit einer PFC-Booster-Schaltung ausgestattet, die aus Texas Instruments UCC28056 und Ansumi MOS-Röhre besteht. Die Schaltstromversorgung besteht aus Ansenmi NCP1342 mit Hochspannungs-MOS-Röhre und Kernquelle MP6908A mit synchronem Gleichrichter-MOS. Die Ausgangsspannung ist weitreichend und der Ausgang verwendet ein kapazitives Festkörperfilter. Der Protokollchip unterstützt wie immer ein benutzerdefiniertes Modell, unterstützt private FlashCharge- und PD-Schnellladung, zwei optische Koppler für Spannungsrückkopplung und Schutzfunktion. Hochfrequenztransformatoren sind klein Größe, kann aber eine stabile Stromversorgung bieten, so dass das Ladegerät 120W erfüllen kann. Solche Transformatoren finden Sie in den kundenspezifischen Transformatoren vonHANG TUNG Companyin China.

HTB1bn4lSVXXXXX8apXX760XFXXXw

Die Qualität des Transformators beeinflusst die Lebensdauer des Ladegeräts. Die Isolationssicherheit ist ebenfalls sehr wichtig.HANG TUNGDie Transformatoren von&werden an eine Reihe großer börsennotierter Unternehmen mit strenger Qualitätskontrolle und gutem Ruf geliefert.


Die Ladestifte und der USB-A-Anschluss sind seitlich angeordnet und füllen sich mit Klebstoff im Inneren. Die Schweißkomponenten sind ordentlich und kompakt. Das Schaltungslayout ist klar. Da das gleiche Ladegerät wie Xiaomi von Dachang Hangjia hergestellt wird, ähneln sich die beiden im Großen und Ganzen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass auf dem Vereinbarungschip ein spezielles Design vorgenommen wird, um die unterschiedlichen funktionalen Anforderungen der beiden Hauptkunden zu erfüllen.